Leitsatz

Schülerversammlung 7.3.2013

am .

Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der 4. Schuljahre hatten als Vertreter der Klassensprecher aller Klassen gemeinsam mit Frau Oeynhausen zu einer Schülerversammlung eingeladen. Gemeinsam hatten alle Schüler vorher in den Klassenräten aufgeschrieben, was sie stört und was sie vorschlagen, damit sich daran etwas ändert. Dabei ging es um das friedliche Miteinander Leben und Lernen an der GGS Thune. Aus den Listen der Klassenräte haben die Klassensprecher der 4. Jahrgänge die drei Besprechungspunkte für eine Schülerversammlung rausgesucht, die am häufigsten genannt wurden:

Film über Kunstprojekt mit herman

am .

Die Presse-AG zum Kunstprojekt mit herman hat einen Film über die Entstehung und das Schulfest zur Einweihung unserer bemalten Außenfassde fertig gestellt. Bitte mal gerne reinschauen!

Gruppensieg in der Vorrunde

am .

Unser Basketballteam holte sich in der Vorrunde der Kreismeisterschaften aufgrund einer guten Teamleistung den Gruppensieg und qualifizierte sich damit für die Endrunde am 16.03.2013 in der Maspernsporthalle in Paderborn.

Unser Weg zum Osterfest

am .

Im Religionsunterricht der Klasse 1a gestalten die Kinder den Weg zu Ostern. Sie haben eine Sonne mit ihren Strahlen gelegt, das das Osterfest sein wird. Die Sonne strahlt jetzt schon auf den Weg. So haben die Kinder sich überlegt, dass die Zeit vor dem Osterfest nicht eine Zeit sein muss, in der man auf etwas besonders verzichtet, sondern die Kinder der 1a haben sich eine besondere Herzenssache überlegt, an die sie in der Zeit vor Ostern besonders denken möchten. Auf den Strahlen steht: helfen, die Hausaufgaben schneller anfangen, Spülmaschine ausräumen, weniger Streit...